Bitte vor den Vorhang, Ethan Freeman!

Ethan Freeman ist ein amerikanischer Sänger und Musicaldarsteller. Er wurde in Eastchester (New York) geboren und besuchte die Yale University sowie in Wien die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst.

Im Jahr 1981 gab er sein Debüt auf der Bühne. Ethan Freeman stand in Musicals, Konzerten und Shows auf vielen internationalen Bühnen.

Die Titelrolle in „Das Phantom der Oper“ gab er in Wien, London, Toronto und zuletzt in Essen. Er war als Biest in der Europapremiere von Disneys „Die Schöne & das Biest“ in Wien zu sehen sowie als Javert in der Londonder Inszenierung von „Les Misérables“. Außerdem spielte er Gus / Growltiger in der Hamburger Produktion von „Cats“ sowie später am Theater am Potsdamer Platz in Berlin. Unter Harry Kupfer übernahm er 1992 die Rolle des Luigi Luccheni bei der Weltpremiere von „Elisabeth“ im Theater an der Wien.

Große Erfolge feierte Ethan Freeman von 1999 bis 2001 in der Titelrolle des Musicals „Jekyll & Hyde“. Er stand als Leopold Mozart in der Neuen Flora in Hamburg bei der deutschen Erstaufführung vom Kunze / Levay Werk „Mozart ! – Das Musical“ auf der Bühne.Bei der Welturaufführung des Musicals „Der Besuch der alten Dame“ spielte Ethan Freeman sowohl den Klaus Brandstetter als auch den Alfred Ill. Diese Rollen spielt Freeman ebenfalls im Ronacher Wien im Jahr 2014.

-Martina Klinger-

Links:

http://www.ethanfreeman.de

http://www.ronacher.com