Bitte vor den Vorhang, Miki Sasakawa!

Miki Sasakawa ist eine in Japan geborene Sopranistin. Im Alter von 3 Jahren begann sie, Klavier zu spielen. Mit 16 Jahren ging sie zum Schulchor und entwickelte ihre Liebe zum Gesang.

Ihren Abschluss im Gesang erhielt sie am Kunitachi College of Music in Japan. Danach ging es nach Wien, wo sie bei Manfred Equiluz mit Auszeichnung den Bachelor und den Master in Sologesang an der Konservatorium Wien Privatuniversität absolvierte. Ein Masterstudium Lied und Oratorium absolviert sie gerade bei KS Birgid Steinberger und KS Angelika Kirchschlager.

Sie sang schon bei zahlreichen Konzerten in Österreich und Japan. Sie war Mitglied des Damenkammerchors „Chorus Discantus“.

2012 belegte sie einen Meisterkurs bei Daniela Fally (Gesang) in Gutenstein/NÖ.

Aktuell ist sie beim Festival am Semmering in der „Zauberflöte“ als Königin der Nacht zu hören.