Happy Birthday, THOMAS WEINHAPPEL!

*free article* HAPPY BIRTHDAY! Der Sänger der Stimmlage Bariton machte in seiner Karriere schon so einige hohe Sprünge. Der gebürtige Stockerauer (Niederösterreich) begann als Altsolist 1990 bei den Wiener Sängerknaben als junger Bub zu singen. Tourneen führten ihn bereits nach Nordamerika, Südamerika, Italien, die Schweiz, Norwegen. Er schloss die Opernklasse am Konservatorium der Stadt Wien unter Lucia Meschwitz … Happy Birthday, THOMAS WEINHAPPEL! weiterlesen

NEUES von…Aida Garifullina

  Die junge, aufstrebende Sopranistin wird in der neuen Saison der Wiener Staatsoper 2015/16 im Oktober die Zerlina in "Don Giovanni" und im November die Musetta in "La bohéme" verkörpern. In kurzer Zeit hat sie einen beachtlichen Karrieresprung unternommen. -Martina Klinger-

NEUES von…Herbert Lippert

Der Tenor hat eben erst sein Engagement als "Kapitän der Herzog von Urbino" bei den Seefestspielen Mörbisch abgeschlossen. Im September erwarten ihn an der Wiener Staatsoper zwei unterschiedliche Werke: "Der fliegende Holländer" und "Khovanshchina", wo er jeweils den "Erik" und "Golyzin" singen wird. -Martina Klinger-

SOMMERBühne 7 reloaded: Mein Liebeslied muss (k)ein Walzer sein oder Warum man für eine Kaisersemmel Beziehungen braucht – MUSIKFESTIVAL STEYR

Musikfestival Steyr/Oberösterreich                                                                      15. August Dernière Der mehrmalige Besuch einer Inszenierung eröffnet die reizvolle Möglichkeit, einen direkten Premieren-Dernièren-Vergleich zu ziehen. Also dreht sich in diesem Artikel abermals alles um einen berühmtes Hotel und seine Gäste: Nur dass es diesmal nicht am Wolfgangsee, sondern am "Graben" liegt, am Schlossgraben in Steyr nämlich. Das Musikfestival Steyr unter der Intendanz … SOMMERBühne 7 reloaded: Mein Liebeslied muss (k)ein Walzer sein oder Warum man für eine Kaisersemmel Beziehungen braucht – MUSIKFESTIVAL STEYR weiterlesen

WECKruf: Alles Gute zum Geburtstag, PETER WECK!

DER SCHAUSPIELER UND REGISSEUR WIRD 85. Peter Weck wurde am 12. August 1930 als Sohn eines Fabrikanten in Wien geboren. Diese Stadt sollte er später zur Musical-Metropole machen. Schon als kleiner Bub sang er bei den Wiener Sängerknaben als Sopransolist (!). Das Kriegsende erlebte der junge Peter Weck in Pitten in Niederösterreich, wo sein Großvater … WECKruf: Alles Gute zum Geburtstag, PETER WECK! weiterlesen

Stimmen im Sommer 2015

  - Riccardo Massi als Calaf in "Turandot" von Puccini (Bregenzer Festspiele) - Michael Kupfer als Wotan in "Das Rheingold" von Wagner (Tiroler Festspiele Erl) - Luca Pisaroni als Conte Almaviva in "Le nozze di Figaro" von Mozart (Salzburger Festspiele) - Martina Serafin als Tosca in "Tosca" von Puccini (Oper im Steinbruch St. Margarethen/Burgenland) - … Stimmen im Sommer 2015 weiterlesen

NEUES von…KS Bo Skovhus

- Der dänische Bariton steht aktuell bei den Salzburger Festspielen in "Die Eroberung von Mexico" als Cortez auf der Bühne. Von September bis Dezember ist er mit den Rollen Dr. Schön in "Lulu" in München, dem Mandryka aus "Arabella" in Dresden und dem Figaro-Grafen Almaviva in Düsseldorf versorgt. -Martina Klinger-