Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker – das Programm

Man darf sich auf bekannte Walzer und Polkas von Johann Strauss Sohn, Vater, Josef und Eduard Strauß (also der gesamten Dynastie), Carl Michael Ziehrer und Josef Hellmesberger sen. freuen. Auch Robert Stolz und Emil Waldteufel sind vertreten. Konkret bedeutet das: -  Der UNO-Marsch von Robert Stolz -  Der Schatz-Walzer von Johann Strauss Sohn (Leitmotiv bekannt aus … Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker – das Programm weiterlesen

Bitte vor den Vorhang, Hans Peter Kammerer!

Der Bariton Hans Peter Kammerer wurde in Südtirol geboren und versteht es, selbst ganz kleinen Partien, bei denen auf der Bühne "fast nichts" los ist, Leben einzuhauchen und sie liebevoll-charmant zu interpretieren. Seit etwa 20 Jahren zählt er zum Ensemble der Wiener Staatsoper. Immer wieder ist er in einer seiner Leibrollen, dem bunt-gefiederten Papageno aus … Bitte vor den Vorhang, Hans Peter Kammerer! weiterlesen

Gutes tun & Singen – Clemens Unterreiners Benefizkonzert

Wien Lutherische Stadtkirche Staatsopern-Bariton Clemens Unterreiner lud wie jedes Jahr (eine schöne Tradition) zum Konzert mit seinen Ehrengästen und Freunden in die Kirche ein. Das Benefiz-Weihnachtskonzert brachte über 15.000 Euro für Unterreiners Verein "Hilfstöne". Es wurde nicht nur LIDIA BAICH  an ihrer Spitzenvioline "Guarneri del Gesu" gelauscht, sondern auch der beliebte Kammersänger WOLFGANG BANKL gab … Gutes tun & Singen – Clemens Unterreiners Benefizkonzert weiterlesen

Klingers Kulturpavillon: M. Klinger im Gespräch mit Ksch. Prof. Otto SCHENK

Wer schätzt nicht seine Schauspielkunst? Die Rede ist von einem österreichischen Original der Schauspielerei, Regie, Unterhaltung. Kammerschauspieler Professor Otto Schenk, der nicht nur hierzulande mit seinen legendären Inszenierungen (man denke an "Fidelio", "Der Rosenkavalier", "Die Fledermaus") das Opern-Publikum hoch erfreut. Martina Klinger hat den Doyen des Theaters in der Josefstadt zum Gespräch über Inszenierungen und seine aktuellen Projekte als … Klingers Kulturpavillon: M. Klinger im Gespräch mit Ksch. Prof. Otto SCHENK weiterlesen

Das ist so eine Sache. Vec Makropulos (Leos Janáček) an der Wiener Staatsoper.

Wiener Staatsoper Wien Heute, 13. Dezember, feierte eine weitere Oper aus dem Janáček-Zyklus an der Wiener Staatsoper Premiere: Vec Makropulos, Die Sache Makropulos. Das Libretto ist ursprünglich auf Tschechisch verfasst, kein Wunder, stammt doch Leos Janacek von hier. Ihren Namen hat die Oper von einem gewissen Hieronymos Makropulos, dem Leibarzt von Kaiser Rudolf II. Es … Das ist so eine Sache. Vec Makropulos (Leos Janáček) an der Wiener Staatsoper. weiterlesen

Premieren-Donnerstag: ANNIE am Landestheater Salzburg

  Auf der Premieren-Agenda des Salzburger Landestheaters: Das beliebte typisch amerikanische Musical ANNIE von Strouse/Charnin/Meehan, basierend auf dem berühmten Comic "Little Orphan Annie" von Harold Gray. 2377 Vorstellungen en suite am Broadway garantieren Unterhaltung. Kinder bekommen auf Bühnen bekanntermaßen sehr viel Aufmerksamkeit. So auch die Hauptdarstellerin des Abends, CLARA STEIN. Sie ist Schülerin am Musischen … Premieren-Donnerstag: ANNIE am Landestheater Salzburg weiterlesen

Bitte vor den Vorhang, Günter Wewel!

  Der deutsche Kammersänger Günter Wewel wurde am 29. November 1934 im deutschen Arnsberg im Sauerland geboren. Nach der Schule musste er erst einmal eine Ausbildung als Beamter bei der Bundesbahn machen. Aber das interessierte ihn wenig. Lieber wollte er singen. So verschlug es ihn nach Dortmund, an die Hochschule für Musik, wo er Oper studierte. … Bitte vor den Vorhang, Günter Wewel! weiterlesen