Kulturredakteur Franz Zoglauer ist gestorben

Zweifelsohne prägte Franz Zoglauer die heimische Kultur- und Medienlandschaft als Kritiker und Redakteur maßgeblich. Kulturelle Höhepunkte auf Österreichs Bühnen wurden von ihm stets mit Professionalität, Schärfe und Leidenschaft kommentiert. Er arbeitete für den ORF, zuletzt auch für die Wochenzeitung „Die Furche“. Seine Editionen der Fernseh-Kurzkritik „Nach der Premiere“ wurden erwartet.

Der studierte Theaterwissenschaftler begann als Regieassistent zu arbeiten und entdeckte seine Leidenschaft für Musiktheater. Er schrieb mit Christa Ludwig an ihren „Erinnerungen an die Zukunft“. Zoglauer starb nach kurzer schwerer Krankheit.

Ruhen Sie in Frieden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s