Heldentenor Andreas Schagers Debüt in der „Fledermaus“

Der weltweit gefragte Heldentenor Andreas Schager (er gilt als „bester Siegfried“ überhaupt) aus Niederösterreich gibt heute sein Debüt als „Gabriel von Eisenstein“ in der klassischen Operette zu Silvester, der „Fledermaus“ von Johann Strauss. Zu sehen in der Wiener Staatsoper, heute am 31. Dezember 2021, um 18:00 und LIVE im ORF. Er singt diese Rolle weiters noch am 1. Jänner, 3. Jänner und 5. Jänner in derselben Serie.

Update: Vorstellungsabsagen https://www.wiener-staatsoper.at/die-staatsoper/medien/detail/news/absage-der-vorstellungen-im-zeitraum-1-5-jaenner-2022/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s