WORUM ES SICH HANDELT:

DAS LAND DES LÄCHELNS. LAND OF SMILES. LE PAYS DU SOURIR. Operette in drei Akten von Franz Lehár, Uraufführung 10. Oktober 1929 im Berliner Metropol-Theater. Die Protagonisten in diesem Werk sind: Lisa *** Sou-Chong *** Graf von Lichtenfels *** Gustav von Pottenstein, genannt Gustl ***Mi*** Das Werk spielt in Wien und Peking, im Jahr 1912. 1. Akt                                                                                           Lisa, Wienerin … WORUM ES SICH HANDELT: weiterlesen