Sommeroper # 4: Die Oper im Steinbruch St. Margarethen mit „Die Zauberflöte“ von W.A. Mozart

Die Oper im Steinbruch St. Margarethen / Burgenland - neue künstlerische Direktion Daniel Serafin - zeigt Mozarts Klassiker "Die Zauberflöte" mit weltbekannten Arien. Die "Aufklärungsparabel" wurde in die (sterile) Jetztzeit geholt. Ohne Zweifel. 228 Jahre ist das Werk alt. Im Burgenland wurde es mehr als entstaubt. Das Regieteam Carolin Pienkos und Cornelius Obonya setzt weniger … Sommeroper # 4: Die Oper im Steinbruch St. Margarethen mit „Die Zauberflöte“ von W.A. Mozart weiterlesen

Caro nome in St. Margarethen: Rigoletto wird konkret!

          Oper im Steinbruch St. Margarethen/Burgenland Wie schon einigen Aufmerksamen bekannt ist, wird nächstes Jahr (2017) im Steinbruch die große Verdi-Oper "Rigoletto" gegeben. Ein Klassiker der Opernliteratur, immer wieder auf den Spielplänen großer Häuser zu finden. Die immer noch rührende Thematik wird in der gigantischen Naturkulisse von St. Margarethen wieder ZuhörerInnen … Caro nome in St. Margarethen: Rigoletto wird konkret! weiterlesen