Neues von....

NEUES von…Susanna Hirschler

Die Schauspielerin ("Sex Sells", "Bissig und scharf") macht Soloprogramme als Komödiantin und Sängerin. Beim Lehár Festival Bad Ischl ist sie heuer im Sommer 2019 als Rösslwirtin Josepha Vogelhuber in "Im weißen Rössl" (R. Benatzky) zu hören und zu sehen. Die Premiere findet am 13. Juli statt.

Neues von....

NEUES von…Hilde Dalik

  Die Schauspielerin Hilde Dalik ist bereits seit 2006 Ensemblemitglied am Theater in der Josefstadt. In Film und Fernsehen ist sie ebenso öfters zu bewundern. Ganz aktuell spielt die Wienerin in den Kammerspielen der Josefstadt die Rolle der Krankenschwester Wilson in Bob Larbeys Tragikomödie "Schon wieder Sonntag".

Neues von....

NEUES von…Alma Hasun

Die junge Schauspielerin hatte eben ihre Premiere als Krankenschwester Wilson im aktuellen Stück "Schon wieder Sonntag" (Bob Larbey) in den Wiener Kammerspielen der Josefstadt.           Sie ist außerdem im Film "Woman in Gold-Die Frau in Gold" in der Regie von S. Curtis zu sehen.           Ihre Stimmlage ist übrigens Alt.

Bitte vor den Vorhang, liebe Künstler!

Bitte vor den Vorhang, Alina Fritsch!

Alina Fritsch wurde 1990 als Tochter von Burgschauspielerin Regina Fritsch und Ulrich Reinthaller in Wien geboren. Wie ihre Mutter entschied sie sich für die Schauspieler-Laufbahn. In Rollen wie der eines jungen Mädchens, einer Geliebten und einer erwachsenen Frau konnte sie gleichermaßen auftreten. 2014 spielte sie bei den Festspielen Reichenau die Titelrolle in "Effi Briest". Auch… Weiterlesen Bitte vor den Vorhang, Alina Fritsch!