Rezensionen SPRECHSTÜCK

Auf einmal verheiratet – „Der Gockel“ (G. Feydeau)/THEATER IN DER JOSEFSTADT

Wien Theater in der Josefstadt Der vielbeachtete "Gockel", eines der eher verworrenen Stücke des Komödienschreibers Georges Feydeau, fand seinen Weg auf den Spielplan des Theaters in der Josefstadt. Drei Ehepaare, eine freiberufliche Kokotte (was mag man sich heute darunter vorstellen) und ein Junggeselle. Und natürlich hängen, sonst wäre es ja langweilig, alle irgendwie miteinander zusammen.… Weiterlesen Auf einmal verheiratet – „Der Gockel“ (G. Feydeau)/THEATER IN DER JOSEFSTADT

Premieren-Donnerstag

Premieren-Donnerstag: „Der Gockel“/ Theater in der Josefstadt

Theater in der Josefstadt Wien   Heute feiert das Stück "Der Gockel" in der Josefstadt Premiere. Georges Feydeau schrieb dieses Verwirr-Stück um drei Ehepaare (Vatelin, Pontagnac und Soldignac) und sonstige Beteiligte. Unter anderem kann man in der Regie von Gärtnerplatz-Intendant Josef E. Köpplinger DOMINIC OLEY, SILVIA MEISTERLE, MICHAEL DANGL, MARTIN ZAUNER, PAULINE KNOF, MATTHIAS FRANZ… Weiterlesen Premieren-Donnerstag: „Der Gockel“/ Theater in der Josefstadt