Meine Sicht zur Corona-Situation

Neben Kulturellem möchte ich einen persönlichen Artikel hier mit den LeserInnen teilen: Angst vor Viren –– Angst arbeitsunfähig sein zu können oder zu werden Die Angst ist grundsätzlich eine nützliche Emotion. Sie hilft Menschen, Erlebnisse zu verstehen. Das Gehirn weiß, was es da eben gerade durchmacht, und sendet Impulse aus. Klarerweise reagiert auch der Körper. … Meine Sicht zur Corona-Situation weiterlesen

Kulturinstitutionen sind belastet.

Eine solche Situation wie die jetzige (Coronavirus, COVID-19) ist auch für den Kultursektor nicht leicht. 100 Personen dürfen indoor in ein Theater, 500 Personen outdoor (was die Lage in Österreich betrifft). Weil das für die meisten kaum durchführbar ist, haben Theaterleiter und Opernintendanten beschlossen, die Veranstaltungen bis mindestens 31. März abzusagen. Verdienstentgänge für Freischaffende - … Kulturinstitutionen sind belastet. weiterlesen