Weltbekannte Sopranistin: Mirella Freni (1935-2020) ist tot.

Mirella Freni ist gestorben. Zahlreiche Medien berichteten über das Ableben der weltbekannten Sopranistin. Die Italienerin, geboren in Modena, war ein lyrischer Sopran. Ausgebildet zur Opernsängerin wurde sie schon in jungen Jahren von ihrem Onkel. Herbert von Karajan förderte sie. Ihre immer wiederkehrenden Bühnenpartner waren Luciano Pavarotti und Nicolai Gedda. Sie sang bedeutende Rollen wie Aida, Mimi, Tosca, Cio Cio San, Manon und Micaela. Freni war eine temperamentvolle Operndiva, die gemeinsam mit Pavarotti aufwuchs. Ihre zarte, genauso wie in allen Lagen außergewöhnlich strahlende Stimme wird unvergessen bleiben.

RIP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: