Neues von....

NEUES von…KS Piotr Beczala

Der frisch gekürte Österreichische Kammersänger Piotr Beczala war diesen Monat aktuell in der Wiener Staatsoper als Mario Cavaradossi in Tosca (Puccini) zu erleben. Im Juli geht es für ihn nach Barcelona ans Gran Teatre del Liceu in der Rolle des Rodolfo in Luisa Miller (Verdi), bevor er ebenso im Sommer bei den Bayreuther Festspielen (Lohengrin – R. Wagner) und den Salzburger Festspielen (wieder Rodolfo) singen wird.

Mehr Infos zum Künstler:

http://www.piotrbeczala.com

Neues von....

NEUES von…Susanna Hirschler

Die Schauspielerin („Sex Sells“, „Bissig und scharf“) macht Soloprogramme als Komödiantin und Sängerin. Beim Lehár Festival Bad Ischl ist sie heuer im Sommer 2019 als Rösslwirtin Josepha Vogelhuber in „Im weißen Rössl“ (R. Benatzky) zu hören und zu sehen. Die Premiere findet am 13. Juli statt.

Neues von....

NEUES von…Andreas Schager(l)

Der Tenor aus Niederösterreich hat eine Premiere vor sich: Für ihn geht es an die Metropolitan Opera New York in der Rolle des Siegfried in Wagners Götterdämmerung. Am 27. April wird er ihn erstmals in Amerika verkörpern, am Pult steht Philippe Jordan. Die Oper dauert respektable 5 Stunden (estimated run time: 5 h 32 mins). Per se bedient sich die Wagner-Oper der deutschen Sprache, es gibt Untertitel in wahlweise Deutsch, Englisch oder Spanisch.

Weitere Aufführungstermine: 4. Mai und 11. Mai 2019

Info:

http://www.metopera.org

Neues von....

NEUES von…Miguel Herz-Kestranek

Der beliebte Schauspieler (auch vielen Menschen bekannt als Fernseh-Gesicht) gastiert diesen Sommer wieder einmal bei den Festspielen Reichenau an der Rax. Dort ist er in der kabarettistischen Revue „Schau´n Sie sich das an!“ neben Peter Matic und Nicolaus Hagg zu sehen. Selbst sagt er über dieses Kabarett: „Es soll eine schmissige, niveauvoll unterhaltende Pointenmischung aus Altbekanntem und Unbekanntem werden, wobei auch Nummern aus dem 1988-Programm dabei sein werden“. Kestranek und Hagg haben das Programm zusammengestellt.

Info:

http://www.festspiele-reichenau.com/farkas