NEUES von…Daniel Serafin

 

teaserbreit
Silvia Frieser, Daniel Serafin am Viennese Opera Ball New York (VOB New York) (c) zVg

 

Der Kulturmanager und Bariton hat sich dazu entschlossen, seine Position im Vorstand des Österreichischen Musiktheaterpreises (der Preis übersiedelt übrigens von Wien nach Graz) zurückzulegen und wird sich nun vermehrt Amerika zuwenden, genauer gesagt: Dem 63. Viennese Opera Ball New York, welcher im Ziegfeld Ballroom eine neue Heimat gefunden hat (zuvor fand er im Waldorf Astoria statt). Gemeinsam mit Silvia Frieser bittet Daniel Serafin als Artistic Director des Balles im Februar 2018 zum Tanz.