Neues von....

NEUES von…Andreas Schager(l)

Der Tenor aus Niederösterreich hat eine Premiere vor sich: Für ihn geht es an die Metropolitan Opera New York in der Rolle des Siegfried in Wagners Götterdämmerung. Am 27. April wird er ihn erstmals in Amerika verkörpern, am Pult steht Philippe Jordan. Die Oper dauert respektable 5 Stunden (estimated run time: 5 h 32 mins).… Weiterlesen NEUES von…Andreas Schager(l)

Klassik-Angebote

Osterfestspiele Salzburg: Die „Walküre“ unter Christian Thielemann

  Traditionsreich und doch mit einer Prise Moderne: Die Salzburger Osterfestspiele wurden gerade erst eröffnet. Den fünfzigsten Geburtstag feiert man hier standesgemäß kulturell, mit Christian Thielemann als "Zeremonienmeister" seiner Sächsischen Staatskapelle Dresden. Die "Walküre" des Komponisten Richard Wagner fand die Bühne. Thielemann gilt als profunder Kenner älterer Werke, und so ließ er es sich nicht… Weiterlesen Osterfestspiele Salzburg: Die „Walküre“ unter Christian Thielemann

Rezensionen OPER

Wer nun dem Gral zu dienen ist erkoren: Jonas ist zurück! Lohengrin mit Kaufmann, Serafin, Pape/OPERA BASTILLE PARIS

    Lange hatte man (und es waren nicht nur die eingefleischten Fans) auf DEN Star der Klassikwelt gewartet. Ein Hämatom an den Stimmbändern machte ihm vier lange Monate das Leben schwer, er machte die längste Pause seiner Karriere. Wer Kaufmann kennt, weiß: Ohne Singen läuft sein Leben nicht. Und deshalb war er erpicht darauf, so… Weiterlesen Wer nun dem Gral zu dienen ist erkoren: Jonas ist zurück! Lohengrin mit Kaufmann, Serafin, Pape/OPERA BASTILLE PARIS

Rezensionen OPER

Tannhäuser mit gemischten Gefühlen

Staatsoper Unter den Linden. Berlin                                                                                                                               15. April 2014   Richard Wagners Tannhäuser, eine ziemlich lange Oper. Und eine Choreografin, die sich erstmals an eine Regie wagt. Kann das gutgehen? Zum Teil ja. Man zeigt die Oper gegenwärtig zu den FESTTAGEN der Staatsoper Unter den Linden. Es ist ein diffiziles Werk. Die Termine sind bereits ausverkauft.… Weiterlesen Tannhäuser mit gemischten Gefühlen

Rezensionen OPER

Ein allzu rustikaler Lohengrin

Wiener Staatsoper.Wien                                                                                                                     12. April 2014 Ein "Lohengrin", der in einer Gasthaus-Stube spielt. Wagner hätte das vermutlich nicht gefallen. Regisseur Andreas Homoki hat sich hier offenbar etwas bunt ausgetobt.  Tracht sieht man auf der Bühne eher selten.Die ganze Handlung spielt sich zwischen dicken Wänden aus Holz ab. Wolfgang Gussmann von der Ausstattung hat hier ganze Arbeit geleistet. Ein… Weiterlesen Ein allzu rustikaler Lohengrin