Premieren-Donnerstag

Theater in der Josefstadt: „Rosmersholm“ (Ulf Stengl nach Henrik Ibsen) – Premiere

Am Theater in der Josefstadt feiert morgen Donnerstag das Stück "Rosmersholm" Premiere. Der Wiener Ulf Stengl kreierte nach Motiven des gleichnamigen Stücks von Henrik Ibsen eine Fassung voller Dramatik. Versuche zur Traumabewältigung inklusive. Elmar Goerden führt an der Josefstadt Regie. Selbstmorde auf dem Landgut Rosmersholm sind der Ausgangspunkt. Ein Aufschrei. Verzweiflung. Schuld. Trauer. Politisches Begehren.… Weiterlesen Theater in der Josefstadt: „Rosmersholm“ (Ulf Stengl nach Henrik Ibsen) – Premiere

Neuigkeiten

Scheint die Sonne noch so schön, einmal muss sie untergehn….

Dernièren - Schlussapplaus und letzter Vorhang für "Der Bauer als Millionär" in der Regie von Josef E. Köpplinger von F. Raimund am Theater in der Josefstadt. "Der Bauer als Millionär" - allerletzter Vorhang - mit Michael Dangl, Alexander Pschill, Alexandra Krismer, Alexander Strömer, Julia Stemberger, Lisa Carolin Nemec, Theresa Dax, Wolfgang Hübsch am 28.06.2019 um… Weiterlesen Scheint die Sonne noch so schön, einmal muss sie untergehn….

Neuigkeiten

„Im Rausch“ auf der Josefstädter Probebühne

Schauspieler und Autor Michael Dangl und Schauspielerin Sandra Cervik lesen heute, 18. Mai, um 19:30 h aus Dangls neuem Roman "Im Rausch" auf der Probebühne des Theaters in der Josefstadt. Für Kurzentschlossene gibt es noch Karten unter http://www.josefstadt.org Telefon: +43 1 42700 300

Vorankündigungen/NEWS

Die Spielzeit 2019/20 am Theater in der Josefstadt

Was bringen die Bretter, werden sie nicht bespielt? Akteure, kommt und unterhaltet uns. Auch die nächste Spielzeit will absolviert werden. Das weiß Herbert Föttinger als Theaterdirektor des Theaters in der Josefstadt nur zu gut. Er sprach über neue Stücke und Entwicklungen. Theater in der Josefstadt - Im September (05.) feiert Heimito von Doderers "Die Strudelhofstiege… Weiterlesen Die Spielzeit 2019/20 am Theater in der Josefstadt

SPECIALS & CONCERTS

Ein Gastspiel des Theaters in der Josefstadt in Kroatien…

Dobrodošli u nas - so oder ähnlich heißt es bald für die reiselustigen Ensemblemitglieder des Theaters in der Josefstadt. Die "Abordnung" wird das internationale Theaterfestival in Rijeka/Kroatien besuchen und ein Stück zur Aufführung bringen. Mit einigen Koffern und Kostümen geht es dann auch über die Küstenstraßen: "Die Reise der Verlorenen" von Daniel Kehlmann (eine Uraufführung)… Weiterlesen Ein Gastspiel des Theaters in der Josefstadt in Kroatien…

Portraits und Stories

Josefstadt-Schauspieler reüssiert auch im Film: Florian Teichtmeister als Krimi-Kommissar in „Die Toten von Salzburg“

Der bekannte Schauspieler Florian Teichtmeister wagt sich wiederholt ins Krimi-Genre. Und das auch noch in einer Rolle mit Handicap. Schon der vierte Film der Reihe "Die Toten von Salzburg" (Regie: Erhard Riedelsperger) stand auf dem Programm des österreichischen Fernsehens. Teichtmeister spielt in der Filmreihe den Grazer Major Palfinger, der als Abteilungsleiter nach Salzburg geht. Er… Weiterlesen Josefstadt-Schauspieler reüssiert auch im Film: Florian Teichtmeister als Krimi-Kommissar in „Die Toten von Salzburg“

SPECIALS & CONCERTS

Eine ekstatische Stunde mit Schauspieler Michael Dangl in der Seniorenresidenz Bad Vöslau

Rauschhaftes durften die Bewohner und Bewohnerinnen der Seniorenresidenz im niederösterreichischen Bad Vöslau erleben: Josefstadt-Ensemblemitglied und Autor Michael Dangl beehrte das Haus mit einer erlebbaren, nahezu greifbaren Lesung. Eines kann man vorweg konstatieren: Die trainierte Stimme zieht die Zuhörer in den Bann der Geschichten. Sanft fragt sie zu Beginn nach einem bescheidenen "stillen Wasser". Dangl las… Weiterlesen Eine ekstatische Stunde mit Schauspieler Michael Dangl in der Seniorenresidenz Bad Vöslau

Rezensionen SPRECHSTÜCK

Premieren-Donnerstag: Mystisch, artistisch, erfrischend – „Der Bauer als Millionär“ von F. Raimund am Theater in der Josefstadt/Wien

Das Raimund´sche Zaubermärchen wird am Theater in der Josefstadt von Josef Köpplinger in neue Kleidung gehüllt. Dennoch hält es sich inhaltlich an die Vorlage. Ein sanftes Experiment. Man wird ins "Geisterreich" entführt. Feen greifen in das Leben der Erdenbürger ein. Das Geisterreich (nach einer Idee des Bühnenbildners Walter Vogelweider) wird aber auch zuweilen in kürzere… Weiterlesen Premieren-Donnerstag: Mystisch, artistisch, erfrischend – „Der Bauer als Millionär“ von F. Raimund am Theater in der Josefstadt/Wien

Neues von....

NEUES von…Erich Schleyer

Der beliebte Schauspieler, Darsteller und Geschichtenerzähler Erich Schleyer tritt mit seinem neuen Programm "Der Handschuh", eine musikalische Ballade, auf der Probebühne des Theaters in der Josefstadt auf. Er kümmert sich dabei intensiv um Friedrich Schiller. Unterstützt wird er von der jungen Band "SainMus". Info: DER HANDSCHUH mit Erich Schleyer und der Band SainMus Von 5.-8.… Weiterlesen NEUES von…Erich Schleyer

SPECIALS & CONCERTS

JosefStadtgespräch mit Alexandra Krismer und Harald Serafin

In der Reihe "JosefStadtgespräche" am Theater in der Josefstadt (Sträusselsäle) - immer gut besucht - drehte sich diesmal vieles um Bob Larbey, den britischen Autor der Tragikomödie "Schon wieder Sonntag". Aus diesem Anlass hatte ORF-Kulturredakteurin Eva-Maria Klinger zwei bekannte Schauspieler zur Matinee eingeladen. Im Stück, das immer wieder vor ausverkauftem Haus stattfindet, geht es um… Weiterlesen JosefStadtgespräch mit Alexandra Krismer und Harald Serafin