SommerBühne (5): Zerbinetta in Haag – Theatersommer Haag

Theatersommer Haag.Haag/Niederösterreich                                                                 Juli 2014

Als neuer Intendant des Theatersommers Haag präsentiert Christoph Wagner-Trenkwitz in diesem Jahr „Zerbinettas Befreiung“ – eine historische Komödie. Es finden sich auch Elemente der Commedia dell´arte.

Eine interessante Besetzung lässt beim Sommerfestival aufhorchen. Florentin Groll spielt den alten Pantalone, der die großen „Zehn“ von Venedig anleitet. Zerbinetta und Brighella, die beiden Verliebten, werden von Michaela Schausberger und Boris Eder verkörpert.

Der Hausherr selbst ist in der Rolle des Quintus Sextilius Novotny zu sehen, was einiges an Neuerungen verspricht.

Wer sehen möchte, ob sich die Verliebten auch wirklich bekommen, muss nach Haag!

 

-MK-