NEUES von…Yusif Eyvazov

Yusif5
(c) yusifeyvazov.com

 

 

Der aserbaidschanische Tenor Yusif Eyvazov hat bald eine Premiere an der Wiener Staatsoper zu singen, im letzten Jahr glänzte er in St. Margarethen als Cavaradossi. Nun singt er im Haus am Ring den (Prinz) Calaf in „Turandot“, wo „niemand schlafen darf“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: