Golden Globes/HOLLYWOOD: Simonischek als Favorit mit schrägem Film „Toni Erdmann“

 

peter%20simonischek%20ist%20in%20_toni%20erdmann_%20in%20einer%20doppelrolle%20zu%20sehen%20als%20toni%20und%20als%20winfried
Simonischek als Toni Erdmann (Alter Ego)

 

Der österreichische Top-Schauspieler Peter Simonischek darf dieses Wochenende an einem ganz besonderen Ort auf einen ganz besonderen Preis hoffen: Er wird an der Verleihung der Golden Globes teilnehmen, welche heute, Sonntag, den 08.01., im Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills (Kalifornien) stattfinden wird. Er wird sogar als Favorit gehandelt.

Simonischek ist mit dem Film „Toni Erdmann“ (Regie: Maren Ade) nominiert. In diesem Film dreht sich die Handlung um einen Musiklehrer mit ausgeprägtem Hang zu Scherzen, der mit seinem schon alten Hund alleine lebt. Die Tochter (Sandra Müller) ist schwer beschäftigt damit, Firmen zu optimieren. Der Musiklehrer versucht mit ihr, wieder ein Vertrauensverhältnis aufzubauen. Dazu greift er zu recht ungewöhnlichen Mitteln, als er sich mit Perücke, heruntergekommenem Anzug und anderen Accessoires in sein Alter Ego Toni Erdmann verwandelt. Der Film wurde bereits mit dem Europäischen Filmpreis ausgezeichnet.

Toi Toi Toi bei den Golden Globes, „Toni Erdmann“!