Eine neue Bühne für Kultur: Der Musicalsommer Winzendorf

 

Einst ritt hier Winnetou und schoß mit Bühnenpulver um sich – die Karl-May-Festspiele aber sind nun schon länger ausgezogen, aus der interessanten und vielseitigen Spielstätte in Winzendorf. Winzendorf ist ein „kleines Örtchen“ im Bezirk Wiener Neustadt-Land in Niederösterreich mit gerade einmal knapp 2000 Einwohnern. Aber es hat ein großes Potential, die nächste Super-Musical-Location zu werden! Den Grund erfahren Sie hier!

Im Jahr 2017 wird hier ein neues Projekt realisiert. Der „Musicalsommer Winzendorf“ wird starten und es erwartet die BesucherInnen Kultur mit Spaß und Action für die ganze Familie. Das Musiktheater wird die erfahrene Schauspielerin, Künstleragentin (Agentur Glanzlichter) und Intendantin Marika Lichter nach Winzendorf bringen. Der Musicalsommer startet mit dem Musical „Zorro“. Ob sich dieses an die rassige Filmvorlage mit Antonio Banderas halten wird? Man wird sehen.

Der Zuschauerraum ist, anders als bei so manchen Festivals, vollkommen wettergeschützt. Bequeme Sessel laden ein, sich den Musicalabend zu Gemüte zu führen.

Als Cast wurden Musicalstar Ana Milva Gomes und Martin Berger bereits bekanntgegeben.

Etwas Heißblütiges für die Kultur in Niederösterreich, wir freuen uns auf „Zorro-Das Musical“. Regie führt Andreas Gergen (war 2016 für die Mörbischer „Viktoria“ verantwortlich).

 

Info:

Stück: „Zorro – Das Musical“

Ort: Steinbruch Winzendorf, Niederösterreich

Intendanz: Marika Lichter

Spielzeit: 22.Juni – 22. Juli 2017

mit: Ana Milva Gomes, Martin Berger…..

Regie: Andreas Gergen