Alle großen Sommerfestivals 2020 im Burgenland wegen Coronavirus abgesagt.

Die Kulturbetriebe Burgenland haben sich zu einem schweren Schritt entschlossen: Sowohl die Oper im Steinbruch St. Margarethen als auch die Seefestspiele Mörbisch (hätten heuer wieder auf Musical gesetzt) und das Liszt Festival Raiding, die J opera Jennersdorf müssen 2020 die Bühnen leer lassen. Die Schloss-Spiele Kobersdorf sind damit auch betroffen: leider nicht nur sprichwörtlich „Außer Kontrolle“ (das wäre ihre heurige Produktion gewesen).

Das Coronavirus verdrängt also „Turandot“ (Puccini) aus St. Margarethen, diese soll 2021 ihr Werk vollführen. Mörbisch prüft eine Aufführung im Jahr 2021 von „West Side Story“. Liszt und Beethoven müssen in Raiding ebenfalls warten, Ersatztermine werden bekannt gegeben. Die J opera muss „Die Lustige Witwe“ nach Hause schicken.

Ein Grund dafür ist auch, dass man sich aufgrund der Lage nicht ausreichend auf die Produktionen vorbereiten könne: Ab Mai werde grundsätzlich geprobt. Das ist nun nicht durchführbar.

Um Publikum und KünstlerInnen nicht zu gefährden, wurde dies beschlossen. Die Entwicklung aufgrund des Coronavirus ist demnach nicht absehbar. Diskussionen sind entbrannt, ob es sich nicht doch um eine überzogene Reaktion handelt. Doch die Sicherheit sollte grundsätzlich über allem stehen.

Bereits gekaufte Karten behalten auf Wunsch für 2021 ihre Gültigkeit.

Nähere Informationen auch auf http://www.kultur-burgenland.at

„Turandot“ – Oper im Steinbruch St. Margarethen – http://www.operimsteinbruch.at

„West Side Story“ – Seefestspiele Mörbisch – http://www.seefestspiele.at

„Die Lustige Witwe“ – J Opera Jennerdorf – http://www.jopera.at

„Außer Kontrolle“ – Schloss Spiele Kobersdorf – http://www.schlossspiele.com

„Liszt und Beethoven“ – Liszt Festival Raiding – http://www.lisztfestival.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s